Die aktuelle Corona-Krise ist nicht nur vollkommen neu und fordert größere Flexibilität von allen, sondern sie zeigt auch die große Solidarität der Bürger mit den Mitmenschen und Unternehmen im Ennepe-Ruhr-Kreis, die von Existenzsorgen und Ungewissheit verunsichert werden. Verschiedene Formen der Nachbarschaftshilfe, ehrenamtliche Tätigkeiten im Gesundheitsbereich und auch besonderes Engagement im Job sind zur Bewältigung der Krise essenziell.

Wir, die Junge Union Ennepe-Ruhr, möchten Danke sagen für dieses besondere Engagement. Deswegen haben wir die Aktion Helden des Corona-Alltags gestartet. Im Rahmen dieser Aktion könnt ihr Personen vorschlagen, bei denen wir uns für das Geleistete bedanken.

  1. Melde dich über das Formular unten bei uns.
  2. Wir schicken dir eine Registrierungsmail mit den weiteren Informationen zu.

Schlage hier deinen Corona-Alltagsheld vor:

Ja, ich möchte regelmäßig Neuigkeiten von der Jungen Union Ennepe-Ruhr per Newsletter erhalten.
Die in der Datenschutzerklärung stehenden Informationen habe ich gelesen und stimme der Nutzung meiner personenbezogenen Daten für den Versand der Newsletter zu. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt.

Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an die Junge Union Ennepe-Ruhr, Bochumer Straße 15 in 45549 Sprockhövel, gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen) und personenbezogenen Daten, die zum Zwecke der Aktion "Helden des Corona-Alltags" elektronisch erfasst und auf Datenträgern der Jungen Union Ennepe-Ruhr gespeichert werden. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.